200 Ergebnisse (in 9 ms)
1
Präf.
Unbeständigkeit f f; Nutzlosigkeit f f; Kurzlebigkeit f f; Eitelkeit f f; Unberechenbarkeit f f.
2
N.
1 Leere f f; Leerheit f f; Hohlheit f f; Vakuum n n.
2 Luft f f; Himmel m m.
3 Nichtigkeit f f; Eitelkeit f f; Vanität f f; Vergänglichkeit f f.
4 Buddh. Leere f f.
3
N.
1 Leere f f; Leerheit f f; Hohlheit f f.
2 als Präfix leer; ohne. || vorgeblich; nur zur Schau gestellt. || verfehlt; ergebnislos.
4
N.
1 Himmel m m; Himmelsgewölbe n n. || Luft f f; Raum m m.
2 Wetter n n; Wetterlage f f.
3 Platz m m; Raum m m; Gegend f f.
4 Gemütszustand m m; Seelenzustand m m; Gefühl n n.
5 (in der Form sora de) auswendig; aus dem Stegreif.
6 Lüge f f.
7 oberer Teil m m; Spitze f f.
8 (mit nari) Geistesabwesenheit f f; Zerstreutheit f f. || Unklarheit f f.
9 (als Präfix) unecht; vorgetäuscht. || eingebildet. || falsch. || grundlos.
5
N.
Höhle f f. || Hohlheit f f.
6
N.
Abk. von kūki·reikyaku空気冷却
Luftkühlung f f. suirei水冷
7
N.
schriftspr. menschenleerer Garten m m.
8
N.
Med. gefühllose Hand f f.
9
N.
Dachgarten m m; Dachbeet n n.
10
N.
1 akustische Halluzination f f (von Stimmen od. Geräuschen).
2 Verhören n n; vermeintliches Hören n n (insbes. in Liedtexten).
3 Vorgeben n n, etw. nicht zu hören.
11
N.
1 leerer Wagen m m; unbesetzter Wagen m m; unbeladener Wagen m m. || (insbes.) leeres Taxi n n.
2 leerer Parkplatz m m.
12
N., mit suru trans. V.
Abk. von kūchū·yusō空中輸送
Lufttransport m m; Luftbrücke f f.
13
N.
1 leer stehendes Zimmer n n; Zimmerleerstand m m.
2 freies Zimmer n n.
14
N.
Flughafen-Bentō n n; am Flughafen verkauftes Bentō n n.
15
N.
leere Hand f f.
16
N.; Na.‑Adj. mit na od. no bzw. präd. mit da etc.
Leerheit f f; Hohlheit f f; Bedeutungslosigkeit f f; Nichtigkeit f f.
17
N.
1 ungeladene Feuerwaffe f f.
2 blinder Schuss m m.
18
N., mit suru intrans. V.
leeres Geschwätz n n; sinnloses Gerede n n; Palaver n n.
19
N.
1 leerer Wagen m m; unbesetzter Wagen m m; unbeladener Wagen m m.
2 leerer Parkplatz m m.
20
N.
1 Vogelstimmenimitation f f.
2 Lüge f f.
21
5‑st. intrans. V. auf ‑ka mit i-Onbin = ‑ite>
frei werden; leer werden.
22
N.
Platzpatrone f f.
23
N.
Budō Karate n n (über Okinawa nach Japan gekommene chinesische waffenlose Kampfkunst, die in erster Linie auf Techniken des Schlagens und Stoßens beruht).
24
N.
Luftrecht n n; Luftfahrtrecht n n.
25
N.
Buddh. in der Lehre von der Leere gefangenes Denken.
26
N.
leere Theorie f f; leere Doktrin f f.
27
5‑st. intrans. V. auf ‑ka mit i-Onbin = ‑ite>
1 leer sein; nicht voll sein.
2 nicht besetzt sein.
3 sich gut fühlen.
28
N.
freies Grundstück n n; Baulücke f f. akichi空き地
29
N.
schriftspr. bloße Hand f f; leere Hand f f.
30
N., mit suru intrans. V.
falsche Tränen fpl fpl; Krokodilstränen fpl fpl; vorgetäuschtes Weinen n n.
31
N., mit suru intrans. V.
1 wirkungslose Explosion f f.
2 Fehlschuss m m; verschwendete Kugel f f.
32
N.
Köcher m m.
33
N.
Biol. Vakuole f f (mit Flüssigkeit od. Nahrung gefülltes Bläschen im Zellplasma).
34
N.
einsames Tal n n; unbewohntes Tal n n (insbes. in der Wendung kūkoku no kyōon = Schrittgeräusche in einem unbewohnten Talgemeint ist damit ein Besuch, während man einsam lebt od. eine freudige Nachricht).
35
N.
Milit. Luftwaffe f f; Luftstreitkräfte fpl fpl.
36
5‑st. intrans. V. auf ‑ka mit i-Onbin = ‑ite>
1 sich öffnen; aufgehen; sich aufschließen; auffliegen.
2 öffnen (ein Geschäft); beginnen (ein Gewerbe).
3 aufgebraucht werden.
4 leer sein; leer werden; frei werden (ein Zimmer, Gebäude od. Gelände).
5 entstehen (ein Loch).
6 vakant werden; frei werden (eine Stelle).
7 nicht im Gebrauch sein.
8 fertig sein und frei haben.
9 für etw. frei sein.
10 öffnen.
fusagaruふさがる
37
N.
Luftraum m m.
38
N.
Druckw. leere Spalte f f; freie Spalte f f; leeres Feld n n; Lücke f f.
39
N.
1 Höhle f f; Höhlung f f; Hohlraum m m.
2 Med. Kaverne f f.
40
N.; Na.‑Adj. mit na od. no bzw. präd. mit da etc.
1 Druckw. Weißraum m m; unbeschriebener Teil m m einer Seite.
2 übertr. Lücke f f; Leerstelle f f; Vakuum n n.
3 EDV Leerzeichen n n; Space m m.