Butternutkürbis; Butternusskürbis; Birnenkürbis (Sorte von Cucurbita moschata).

Okukawachi (Ortsname, Touristenregion in Präf. Ōsaka).

Iizuka Kōzō (1931 -, jap. Ingenieur und technischer Beamter des Ministeriums für Wirtschaft und Industrie).

N.
aus d. Franz.
Kochk. Horsd’œuvre n n; Vorspeise f f. ō·doburuオードブル

N.
Persönlichk.  Sakaguchi Takashi (japan. Historiker; 1872–1928).

N.
männl. Name Heigo (m) (m).

N.
Persönlichk.  Ikenami Shōtarō (japan. Dramaturg u. Schriftsteller; 1923–1990; 43. Naoki-Preis für Sakuran, 1960).

N.
männl. Name Shōtarō (m) (m).

N., mit suru intrans. V.
von engl. mail check
Internet Checken n n der E-Mails; Überprüfung f f des E-Mail-Kontos auf neue Nachrichten.

N.
Persönlichk.  Ashizuka Fujio; (davor) Tezuka Fujio; (später) Fujiko Fujio (gemeinsamer Schriftstellername der japan. Mangazeichner Fujimoto Hiroshi und Abiko Motoo; 1952–1987; Werke Obake Kyūtarō, Doraemon, Ninja Hattori-kun usw.; Fujiko Fujio藤子不二雄).

N.
Familienn. Ashizuka (NAr) (NAr).

N.
Familienn. Ashizuka (NAr) (NAr).

N.
Persönlichk.  Tezuka Fujio; (später) Ashizuka Fujio; Fujiko Fujio (gemeinsamer Schriftstellername der japan. Mangazeichner Fujimoto Hiroshi und Abiko Motoo; 1952–1987; Werke Obake Kyūtarō, Doraemon, Ninja Hattori-kun usw.; Fujiko Fujio藤子不二雄).

N.
Persönlichk.  Fujiko Fujio; (zeitweise) Tezuka Fujio; Ashizuka Fujio (gemeinsamer Schriftstellername der japan. Mangazeichner Fujimoto Hiroshi und Abiko Motoo; 1952–1987; Werke Obake Kyūtarō, Doraemon, Ninja Hattori-kun usw.).

N.
Familienn. Fujiko (NAr) (NAr).



stirb!
(Netzjargon, absichtl. Fehlschreibung von 死ね)

Download (Netzjargon, von ダウン).

1 Netzjargon (im Internet verwendete Umgangssprache).
2 Internetvokabular (Fachwörter).

Inkubator, Brutschrank.

N.
Akronym von engl. lifestyles of health and sustainability
LOHAS pl pl (Sammelbegriff für gesundheitsbewusste und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Lebensstile bzw. für den auf diese Lebensstile ausgerichteten Markt).

N.
Kragenwechsel m m (insbes. der Wechsel vom, von den Geisha-Schülerinnen getragenen, roten Kragen zum, von den voll ausgebildeten Geisha, getragenen weißen Kragen).

Fachbegriff der Hanamachi in Kyôto: Debüt einer Maiko, bei dem sie die einzelnen Teehäuser abläuft, um sich vorzustellen und um zukünftige Unterstützung zu bitten.

{Kochk.} Cordon Bleu; Schnitzel Cordon bleu.



einem Ablauf folgen; einer Prozedur folgen.

N.
EDV heterogenes Drahtlosnetzwerk n n; (engl.) Heterogenous Wireless Network n n; HWN n n.

N.
Biol. Kreuzung f f; Kreuzen n n; Kreuzungszüchtung f f; Einkreuzen n n.


N.
Med. Xenotransplantation f f; xenogene Transplantation f f.

N.
Abk. von ishu·torēdo異種トレード
Videospiel Tausch m m virtueller Güter mit welchen aus einem anderen Spiel.

N.
Videospiel Tausch m m virtueller Güter mit welchen aus einem anderen Spiel.

N.
zeitliche Lücke f f zwischen zwei Terminen (insbes. die für kleine Dinge nutzbare Warte‑ oder Reisezeit bis zum nächsten Termin).

N.
von engl. cub
1 Wölfling m m (junger Pfadfinder).
2 Junges n n; Welpe m m.

N.
Wz.  Super Cub f f (Leichtkraftrad von Honda).

1 Xenogenese.
2 {phil.} Heterogenese (bei Deleuze/Guattari).


N.
Vogelk. wilder Sperling m m; wilder Spatz m m; Feldsperling m m; Feldspatz m m.