フォロー

ふぉろーforō1

N., mit suru trans. V.
von engl. follow
1 Folgen n n; Verfolgen n n; Jagen n n; Nachgehen n n.
2 Mitgehen n n; Aushelfen n n; Beistehen n n.
3 Fotog., Film Folgen n n; Verfolgen n n; Nachziehen n n.
4 Ballsport Nachschuss m m; Nachwurf m m.
5 Internet  Abonnieren n n; Subskribieren n n (einen Blog od. Tweet).
6 (Abk. von forō·shīnフォロー・シーン) Film Szene f f nach einer Bewegungsaufnahme.
7 (Abk. von forō·windoフォロー・ウィンド) Rückenwind m m.
Ableitungen
  フォローする |
folgen.

Daijisen 1 足りないところや仕損じたところをあとから補うこと。「初心者をベテランが―する」 Ausgleich/Unterstützung 2 一段落したあともさらに追い続けたり、何かことがあれば処置したりすること。「停戦後の経過を―する」 Überwachung (?)

Pluie (24.03.2016)

jmdn. unter die Arme greifen; ergänzen; nachbessern; nachholen; nachbereiten; verfolgen; 4 Sport decken?Wenn "Folgen" überhaupt in Frage kommen sollte, dann ist das als "substantiviertes Infinitiv" von "folgen", die Pluralform von "Folge" macht hier gar keinen Sinn.

anonymous (24.03.2016)

"Folgen" war hier denke ich im Sinne von Nr. 5 gedacht: einem Blog folgen bzw jemandem bei Twitter (フォローはありがとう - "Danke für's Folgen")

Pluie (24.03.2016)

auch "folgen/Folgen" in diesem Zusammenhang wären verbal/verbalsubstantivisch, oder? Würde derjenige, der "Followers" (so 'ne Art "Abonnenten", nehme ich an) hat, sagen, er habe soundso viele "Folgen fpl."?

anonymous (24.03.2016)