糸巻

と・まきito·maki02

N.
1 Aufwickeln n n eines Fadens. || Spule f f; Garnspule f f; Spindel f f; Haspel f f; Garnrolle f f. || Kettbaum m m; Kettenbaum m m; Garnbaum m m (Webbaum eines Webstuhls, auf den die Kettfäden gewickelt werden; im Gegensatz zum Tuchbaum).
2 Fischerei  Angelrolle f f; Rolle f f (auf der die Angelschnur aufgewickelt wird).
3 Musikinstr.  Wirbel m m; Stimmwirbel m m (bei Saiteninstrumenten).
4 veraltet  Garnspulenfrisur f f (Edo-zeitliche Damenfrisur, bei der die Haare in Form einer Garnspule am Hinterkopf zusammengefasst waren).
5 Garnspulenwappen n n (Wappen aus grafisch verschränkten Garnspulen).
6 (Abk. von ito·maki no tachi糸巻の太刀) Itomaki-Schwert n n (Schwert mit identischer Umwicklung am Griff und an der Scheide).

  ✔  

auch Wirbel (Instrument), => ペグ; 転手; 点手; 伝手

anonymous (08.10.2019)