沈着

ちゃくchinchaku0

N., mit suru intrans. V.; Na.‑Adj. mit na bzw. präd. mit da etc.
1 Gelassenheit f f; Gefasstheit f f; Geistesgegenwart f f; Gemütsruhe f f. reisei冷静 keisō軽躁
2 Ablagerung f f.
Ableitungen
  沈着さ |
Gelassenheit f f; Gefasstheit f f; Geistesgegenwart f f; Gemütsruhe f f.
  沈着する |
sich ablagern.
  沈着な |
gelassen; gefasst; geistesgegenwärtig; gesetzt; ruhig.
  沈着に |
in ruhiger Weise; gelassen; gefasst.
  沈着の |
gelassen; ausgeglichen; gefasst; gleichmütig; geistesgegenwärtig; gesetzt; ruhig; kaltblütig.
Zusammensetzungen
 
  沈着剛 |
Gelassenheit f f; Gesetztheit f f; Unerschütterlichkeit f f; Beherrschtheit f f; Ungerührtheit f f.
  沈着物 |
Med. Niederschlag m m; Präzipitat n n.
  沈着率 |
Ablagerungsrate f f; Depositionsrate f f.
  沈着冷静 |
Ruhe f f und Gelassenheit f f.
 
  酸性沈着 |
Chem. Säureablagerung f f; Säuredeposition f f; saure Ablagerung f f; saure Deposition f f.
  冷静沈着 |
Ruhe f f und Gelassenheit f f.
Gebrauchsbeispiele
 
  沈着な面持ち |
gelassener Gesichtsausdruck m m; gleichmütige Miene f f.
  沈着な行動 |
besonnenes Handeln n n.
  沈着な性格 |
ruhiger Charakter m m; stoischer Charakter m m.
  沈着な態度 |
gelassene Haltung f f.
  沈着な態度を失う |
die Fassung verlieren; aus der Fassung gebracht werden; aus aller Fassung geraten.
  沈着な判断 |
besonnenes Urteil n n; ruhige Entscheidung f f.
  沈着な人 |
ausgeglichene Person f f; gelassen bleibende Person f f; Person f f, die die Fassung behält.
  沈着に行動する |
gelassen handeln.
  沈着を装う |
Gelassenheit vortäuschen; gelassen tun; nur mit Mühe die Fassung bewahren.