Wadoku

Wadoku Wörterbuchsuche
Forum

Inhaltsverzeichnis

Zuletzt aktualisiert

Untergeordnete Seiten
  • Hinweise zur Notation
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Aufbau eines Eintrags

  1. Lesung ggf. mit Darstellung des Akzentverlaufs (Anzahl der Homophone als hochgestellte Zahl)
    • ~ (Tilde) steht vor der Konjugationsendung (活用語尾).
    • ・ (Nakaten/Nakaguro) trennt Wortbestandteile.
    • | (senkrechter Strich) trennt Kanjilesungen
    • (optionale) numerische Angabe des Morenakzents
  2. Lesungshilfe in Rōmaji (vgl. Umschrift im Wadoku)
  3. Schlagwort in japanischer Schreibung (Kanji, Kana) ggf. mit zusätzlichen Markierungen (Anzahl der Homographe als hochgestellte Zahl).
    • × bzw.  (Kreuz) folgendes Kanji gehört nicht zu den Jōyō-Kanji (常用漢字表).
    • (Dreieck) folgendes Kanji hat eine irreguläre Lesung (nicht in der Jōyō-Kanji-On-Kun-Liste 常用漢字音訓表).
    • 〈 〉 (Spitzklammer) abweichende japanische Lesung.
    • ( ) (runde Klammer) Okurigana, die teilweise weggelassen werden
    • { } (geschweifte Klammer) bzw. 《 》 (doppelte Spitzklammer) übliche Kanjischreibung (im Anhang der 常用漢字表).
    • vgl. Beschreibung in DaMidashigo
  4. Identifikationsnummer (unwichtig, fliegt vielleicht aus der Übersicht)
  5. (optionale) Angabe der Wortart (siehe Übersicht der Wortart/Part-of-Speech-Angaben)
  6. deutsche Bedeutung(en).
    • [X] (eckige Klammer) Trennung der Bedeutungen nach Wortart (X = großer Buchstabe bei A beginnend).
    • [n] (eckige Klammer) Trennung unterschiedlicher Bedeutungen (n = natürliche Zahl bei 1 beginnend).
    • // bzw. || (doppelter Schrägstrich/senkrechter Strich) Trennung von Bedeutungen mit inhaltlicher Nähe.
    • ; (Semikolon) Trennung einzelner Übersetzungen.
  7. (optional) Verweise auf verwandte Einträge
    •  (einfacher Rechtspfeil) für alternative Lesungen
    •  (dicker Rechtspfeil) für Synonyme
    •  (dicker Doppelpfeil) für Antonyme
    •  (Zeigefinger) für alternative Kana-Transkriptionen von Fremdworten

Markierung der Untereinträge

  • Verwendung am Anfang des Kompositums.
  • Verwendung am Ende des Kompositums.
  • Verwendungsbeispiele, Beispielsätze usw.
  • Keine Stichwörter

11 Kommentare

  1. Anonym sagt:

    Was bedeutet eigentlich || zwischen zwei deutschen Bedeutungen?

    1. Anonym sagt:

      Siehe oben unter Punkt 6.

  2. Anonym sagt:

    Was bedeutet es denn, wenn bei Wörtern, die in Katakana geschrieben sind ein ・ steht? z.B. in ボール・ペン

     

     

    1. Dan sagt:

      Nakaten/Nakaguro in Katakana-Wörtern dienen der Segmentierung zur leichteren Lesbarkeit ähnlich einem Bindestrich.

  3. Anonym sagt:

    "△ (Dreieck) folgendes Kanji hat eine irreguläre Lesung (nicht in der Jōyō-Kanji-On-Kun-Liste 常用漢字音訓表)."

    Welche liegt da zugrunde, bzw. gibt es (neben den Versionen nach Jahren) mehrere?

    Anlass: Mir ist gerade aufgefallen. Ich meinte mich aber zu erinnern, dass in meiner Quelle für Joyo-Lesungen auch bei 護 eine Lesung まも.る angegeben war. Habe nachgesehen, und tatsächlich war es so.

  4. Anonym sagt:

    Was bedeuten eigentlich Hochzahlen direkt bei den Vokabeleinträgen? Bei Kanji steht z.B. öfters ², oder bei Hiragana ³.
    Ich such das FAQ/Forum schon wie wild ab, finde aber nichts :/
    z.B. bei 3681698 (もぐり) oder bei 4797765 (いぬ)
    Danke!

    1. Dan sagt:

      Steht ja eigentlich bereits hier.

      • Anzahl der Homophone (also gleichlautende)
      • Anzahl der Homographe (also gleich geschriebene)
      1. Anonym sagt:

        Vielen Dank!
        Kein Wunder, dass das sonst nirgendwo steht, wenn's hier gleich in der ersten Zeile steht (Zwinkern)
        Danke nochmals und entschuldige meine Unfähigkeit

  5. Anonym sagt:

    Kann mir jemand sagen, was die Zahl in dem blauen Kästchen rechts neben der romanji-Lesung bedeutet?  Z.B. bei 5274105 (はな) Danke schonmal im Voraus!

     

  6. Anonym sagt:

    Der Link zu der Liste der 常用漢字表 ist nicht mehr aktuell. Die Liste ist jetzt an folgendem Ort zu finden: http://www.bunka.go.jp/seisaku/bunkashingikai/kokugo/kokugo/kokugo_45/pdf/jouyoukanjihyou_h22.pdf

    Ich bitte, das bei Gelegenheit einmal zu überarbeite. Danke (Lächeln)

    1. Dan sagt:

      Erledigt. Danke!

Schreiben Sie einen Kommentar...