99 Ergebnisse (in 272 ms)
1
N.
1 Stab m m; Stock m m; Knüppel m m.
2 Stock m m fürs Stockfechten. || Stockfechten n n.
3 Strich m m; Linie f f; Gerade f f.
4 Steifheit f f der Beine (z.B. wegen Überanstrengung).
5 Geradheit f f; Vereinfachung f f. || Fortsetzung f f.
6 Zen zur Ermahnung verwendeter Stock m m. || Ermahnung f f mit dem Stock.
2
N.
Stabstahl n n; Stangenstahl m m.
3
N.
Bō·oshi n n; Stabstoßwettbewerb m m. || Stabstoßen n n (Wettbewerb, bei dem zwei Personen das Ende eines Stabes ergreifen und sich gegenseitig stoßen).
4
N.
1 Stockschwingen n n. || Stockschwinger m m.
2 Mus., ugs. Dirigent m m. || Dirigieren n n.
3 japan. Gesch.  mit Stöcken ausgerüstete Patrouille f f in Edo (in der Edo-Zeit).
5
N.
Sport Wettkampf m m, bei dem zwei Mannschaften versuchen, den Mast der jeweils anderen zum Umsturz zu bringen.
6
N.
Insektenk. Mückenlarve f f.Sommer bō·fura孑孒
7
N.
gerade Linie f f.
8
N.
1 vorderer Sänftenträger m m.
2 Provision f f; Prozente npl npl.
9
N., mit suru trans. V.
Stricken n n. || Strickerei f f; Strickarbeit f f; Strickware f f. kagiami鉤編み
10
N.
Pfahl m m; Pfeiler m m.
11
N.
Baseb. Ball m m, der so geworfen ist, dass er leicht zu schlagen ist.
12
N.
Go entlang einer Linie verbunden platzierte Steine mpl mpl; gerade Mauer f f aus Spielsteinen.
13
N.
Budō Bōjutsu n n; Fechten n n mit dem Stab.
14
N.
Budō Bōjutsu n n; Fechten n n mit dem Stab. bōjutsu棒術
15
N., mit suru trans. V.
1 Herunterlesen n n; Herunterleiern n n.
2 Vorlesen n n eines Kanbun-Textes ohne Übertragung ins Japanische.
16
N., mit suru intrans. V.
1 Aufrechtstehen n n. || Erstarren n n; bewegungsloses Stehen n n.
2 Aufbäumen n n.
17
N.
zylinderförmiges Brikett n n.
18
N.
Streichung f f von etw. Angeschriebenen.
19
N.
schriftspr. Stangenform f f.
20
N.
Kosmetik Lippenstift m m.
21
N.
Wirtsch. stetiger Preisanstieg m m. || scharfer Preisanstieg m m; rascher Anstieg m m (des Preises). bō·sage棒下げ
22
N.
Geldrolle f f; Münzrolle f f.
23
N.
Wirtsch. stetiger Preisverfall m m. || scharfer Preisverfall m m; rascher Verfall m m (des Preises). bō·age棒上げ
24
N.
Druckw. Zeilensatz m m.
25
N.
Stricken Stricknadel f f.
26
N.
Barreneisen n n.
27
N.
Baumstammwerfen n n.
28
N.
Stabhochsprung m m.
29
N.
1 Stockfechten n n.
2 Stockfechter m m.
30
N.
Leichtathl. Stabhochsprung m m.
31
N.
runder Pfahl m m; Stock m m.
32
N.
Streifen m m; Streifenmuster n n.
33
gestreift.
34
N.
Bot.  Rundliche Luisia f f; Luisia teres (eine Orchidee).
35
N.
Hutzucker m m; Zuckerhut m m.
36
N.
von chin. bàngbàngjī
Kochk.  Bangbangji n n; Bang-Bang-Hühnchen n n (chin. Gericht aus in Streifen geschnittenem gekochtem Hühnerfleisch).
37
N.
Hutzucker m m; Zuckerhut m m.
38
N.
1 getrockneter Dorsch m m; getrockneter Schellfisch m m; Stockfisch m m.
2 Betrunkener m m; Besoffener m m.
3 Nichtsnutz m m; Taugenichts m m.
39
N.
Verschleifung von bōuke·ami棒受け網
Fischerei Hebenetz n n; Daubel f f.
40
N.
Stabmagnet m m.