Wadoku.de Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics  
[Register] Register /  [Login] Login 
Die Bildung der TE-Form der Verben (Ombin-Form 音便形)  RSS feed
Forum Index » Japanische Grammatik
Author Message
shinystar


[Avatar]

Joined: 07/01/2009 14:35:11
Messages: 22
Offline

Hallo,

ich verstehen nicht, wann genau die Ombin-Form verwendet wird. Soweit ich es verstanden habe ist es eine Lautverschiebung. Aber wie genau sieht ist die Regel aus?

Flektierte Verben sehen zum Beispiel so aus:

かう - かって
かく - かいて
いそぐ - いそいで
かす - かして
まつ ー まって
しぬ ー しんで
よぶ ー よんで
よむ ー よんで
とる ー とって

In meiner Grammatik Erklärung steht, dass die Anschlussform sich nach dem letzten Konsonanten richtet. Ich verstehe das nicht und sehe hier keine Regelmäßigkeit.
Auf was muss ich genau achten?
Im wadoku wiki habe ich leider auch keine Erklärung gefunde, könnt ihr mir helfen?

Viele Grüße, shinystar
haene


[Avatar]

Joined: 26/06/2008 21:41:54
Messages: 69
Offline

Hallo

Keine Regeln, nur Quasiregeln, also Faustregeln
image
aus みんなの日本語初級I

Häuffigste Ausnahme: 行く、行きます、行って

Mit welchen Materialien lernst Du eigentlich?
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1261
Offline

Kannst du hier auch nochmal nachlesen, weiter unten unter "5.4. Bildung der TE-Formen der Dôshi"
http://www-user.tu-chemnitz.de/~heha/j/buchtext/grammar/g05.htm

無知の知
Joschl



Joined: 05/10/2008 15:40:36
Messages: 120
Offline

shinystar wrote:In meiner Grammatik Erklärung steht, dass die Anschlussform sich nach dem letzten Konsonanten richtet.

Die Ombin-Formen haben die nach 五段活用(ごだんかつよう) flektierenden Verben (auch "konsonantische Verben" genannt), deren Stämme auf folgende Laute enden:
-k: かく - かいて, いく - いって
-g: こぐ - こいで
-t(s): かつ - かって
-r: かる - かって
-w: いう (いわない*) - いって
-b: とぶ - とんで
-m: よむ - よんで
-n: しぬ - しんで
* Der Laut /w/ kann im heutigen Japanisch nur vor /a/ stehen (/wa/=わ/ワ).
FreakRob


[Avatar]

Joined: 26/10/2006 20:33:37
Messages: 181
Offline

Also ich hatte mir da mal als Motivation/Lernhilfe damals ne kleine Übersicht aus meiner Japanischklasse abgeschrieben und in Wort gebracht. Ich lad das einfach mal hoch, wem's nicht gefällt, der möge schweigen. Und ja, mir ist klar, dass das sicher alles im WadokuWiki steht

Geht natürlich bloß für die Verben, die Normalform haben, also wir haben dazu immer Typ1 gesagt. Typ1 = die Verben, die man "normal" nach dem 五十音 mit all ihren Formen bilden kann, Typ2 waren dann die, die auf る enden und wo das eben wegfällt und dann die Formen gebildet werden können und Typ3 waren bloß する und 来る.

http://drop.io/z02tdh9 - Hier im drop die .pdf. Etwas unintuitiv 五十音 genannt eigentlich und nicht irgendwie Typ2_tabelle oder so, aber das hat drop.io eh geschluckt

cYa,

FreakRob
shinystar


[Avatar]

Joined: 07/01/2009 14:35:11
Messages: 22
Offline

haene wrote:Mit welchen Materialien lernst Du eigentlich?

Ich lerne mit Minna no Nihongo, dem Lehrbuch und dem Grammatik Übungsheft. Außerdem hat uns unsere Dozentin ein Skript ausgegeben, in der die Grammatik erklärt wird. Ich hatte es nicht verstanden und habe dann erst gar nicht in das Gr.-Übungsheft geschaut- so mutlos war ich.
Die eingescannte Seite kam mir schon bekannt vor. Ich habe die Seite jetzt aufgelöst, ist das richtig?
Die Lösung steht in der Reihenfolge der leeren Klammern. (Ich habe noch nicht rausgefunden, wie ich ein Bild hochlade -.-)

いで
んで
って
して




@FreakRob
Ich habe die Tabelle verstanden (かっこいい!), das gilt also nur für die Gruppe 1(1グループ), wie es in Minna no Nihongo steht.

Vielen Dank an Euch allen! Jetzt habe ich es glaube ich verstanden!
shinystar


[Avatar]

Joined: 07/01/2009 14:35:11
Messages: 22
Offline

Jetzt weiß ich, wie sich die Ombin-Form bildet, aber ich verstehe nicht ganz den Sinn.

Wann wird diese Form angewandt?
Wird diese nur benutzt, wenn man genau zu dem Augenblick etwas sagt das sofort passieren wird?
Ist das also der Kontinuativ?
FreakRob


[Avatar]

Joined: 26/10/2006 20:33:37
Messages: 181
Offline

Das kann vieles sein. Für die Verlaufsform ist es て-form + いる in seinen Höflichkeitsvarianten oder aber abgekürzt + る statt いる。

シャットダウンしています sagt beim PC z.B. beim Herunterfahren. しています、している、してる alles dasselbe, bloß eben doch nicht.

Aber es werden noch massig andere Dinge damit gebildet, kommt alles noch im Buch nehme ich mal an. Aufzählungen von Tätigkeiten z.B.:

まいにち おきてから、シャワーをあびて、はをみがいて、あさごはんをたべます。
Jeden Morgen nach dem Aufstehen, dusche ich, putze mir die Zähne und esse Frühstück.

Allgemein Verbreihen damit und noch vieles mehr.

cYa,

FreakRob
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1261
Offline

Es geht bei der Onbinkei um eine Lautänderung. Diese selbst hat keinen Sinn, ausser einer für den Sprecher in gewisserweise einfacheren Aussprache. Als Beispiel, im Deutschen dient das "t" in eigentlich dem gleichen Zweck.

Du musst diese Lautänderungen kennen, da diese bei der Bildung der Renyoukei und darauf aufbauend der て-Form oder auch der einfachen Vergangenheitsform (mittels -た) auftreten.
kaku -> kai bei kai-te, kai-ta
yomu -> yon bei yon-de, yon-da
usw.

Die て-Form tritt in mehreren Funktionen auf.
z.B. die て-Form+いる kennzeichnet eine beginnende oder vor einiger Zeit begonnene, bzw. noch anhaltende Handlung.
Herr Tanaka liest eine Zeitung. 田中(たなか)さんは新聞(しんぶん)を読(よ)んでいる。
Der Fisch ist vergammelt. 魚(さかな)は腐(くさ)っている。

Ausserdem dient die て-Form oft der Verkettung.

無知の知
shinystar


[Avatar]

Joined: 07/01/2009 14:35:11
Messages: 22
Offline

Dankeschön!
haene


[Avatar]

Joined: 26/06/2008 21:41:54
Messages: 69
Offline

shinystar wrote:
Die Lösung steht in der Reihenfolge der leeren Klammern. (Ich habe noch nicht rausgefunden, wie ich ein Bild hochlade -.-)

いで
んで
って
して





genau so

Beachte: Es gibt Verben, die klingen in der ます Form nach Gruppe I, gehören aber zur Gruppe II

起きる、おきます、おきて、aufstehen (am Morgen)
借りる、かります、かりて、sich borgen
降りる、おります、おりて、aussteigen (aus dem Bus, Zug, ...)

Minna no Nihongo; alles klar
FreakRob


[Avatar]

Joined: 26/10/2006 20:33:37
Messages: 181
Offline

hier schon wieder sehr schön zu sehen, dass Japanisch extrem kompliziert ist:

降ります - 下ります beides aussteigen in der Lesung おります, aber

降ります - ふります fallen (Regen, Schnee)

下ります - くだります herunter gehen (Bahnsteigtreppen z.B.)

D.h. die Bedeutung ist auch an die Lesungen gekoppelt. Insbesondere natürlich bei homophonen aufpassen (also genau die Gegenrichtung zu oben):

言って - いう sprechen
行って - いく gehen
要って - いる benötigen

D.h. nur weil da ein Kanji steht, heißt das noch lange nicht, dass da auch das steht, was Du denkst. Und auf der anderen seite heißt das natürlich auch, nur weil Du etwas hörst, heißt es noch lange nicht das, was Du denkst!

cYa,

FreakRob

EDIT: Das sollte eigentlich ein Beispiel wegen den て-Formen werden, aber ich habe es erst andersherum gebracht, wg. dem Beispiel über mir!
shinystar


[Avatar]

Joined: 07/01/2009 14:35:11
Messages: 22
Offline

haene wrote:Beachte: Es gibt Verben, die klingen in der ます Form nach Gruppe I, gehören aber zur Gruppe II

起きる、おきます、おきて、aufstehen (am Morgen)
借りる、かります、かりて、sich borgen
降りる、おります、おりて、aussteigen (aus dem Bus, Zug, ...)
Hab ich verstande!
FreakRob wrote:降ります - 下ります beides aussteigen in der Lesung おります, aber

降ります - ふります fallen (Regen, Schnee)

下ります - くだります herunter gehen (Bahnsteigtreppen z.B.)
Das gehört dann aber die in Gruppe III, oder?
Das sind unregelmäßige Verben, nicht wahr?
おりる (下りる、降りる)

Ich denke, wenn ich mir die Verben so anschauen, dann verstehe ich es besser...

I グループ (Flektierte Verben)
かく かきます かいて
いそぐ いそぎます いそいで
のむ のみます のんで
。。。

II グループ (Nicht flektierte Verben)
たべる たべます たべて
ねる ねます ねて
。。。

III グループ (Unregelmäßige Verben)

する します して
くる きます きて
。。。

Danke für's durchlesen, nach einer laaangen Pause, ist mir dann doch einiges klarer.
FreakRob


[Avatar]

Joined: 26/10/2006 20:33:37
Messages: 181
Offline

Das gehört dann aber die in Gruppe III, oder?
Das sind unregelmäßige Verben, nicht wahr?


Naja, mit den Gruppen hatte das nichts zu tun, sondern mit der Lesung In die Gruppen gehören die immer noch in Gruppe 1 und 2 deiner Tabelle.

下りる (おりる) 下りて (おりて) --> Gruppe 2
降りる (おりる) 降りて (おりて) --> Gruppe 2

降る (ふる) 降って (ふって) --> Gruppe 1

cYa,

FreakRob
shinystar


[Avatar]

Joined: 07/01/2009 14:35:11
Messages: 22
Offline

Aaaah, jetzt verstehe ich, was du mit der Lesung meintest!
Man kann diese Verben unterschiedlich lesen!

降ります und 下ります werden おりますgelesen, aber

降ります wird auch ふります gelesen und hat eine andere Bedeutung als

下ります das くだります gelesen wird.

Also haben beide Wörter je zwei Lesungen und 降る sowie 下る auch, gehören aber in die erste Gruppe.

Was meinst du mit homophonen Verben? Meinst du die Ausnahmen? Was meintest mit Gegenrichtung?
 
Forum Index » Japanische Grammatik
Go to: