Wadoku.de Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics  
[Register] Register /  [Login] Login 
neuer Online Vokabeltrainer Japanisch - Deutsch für JLPT (Level 4,3 und 2) und JfS  RSS feed
Forum Index » Japanisch auf PC/PDA
Author Message
mkburg



Joined: 26/12/2007 16:03:33
Messages: 7
Offline

Hallo,

ich habe privat einen Online Vokabeltrainer erstellt.
Er ist und bleibt natürlich kostenlos.
Ich habe auch schon die Genehmigung erhalten vom Lehrbuch:
"Japanisch für Schüler" die Vokabellisten verwenden zu dürfen.
Die ersten 500 Vokabeln sind schom verfügbar.
Alles weitere steht auf der Seite.
Hier nun der Link zum testen und üben:

http://www.japanisch-fuer-schueler.de/
oder
http://www.vokabeltrainer-online.net/

Ich bin immer auf der Suche nach Vokabellisten aller Sprachen die ich verwenden darf.

Viel Spaß dabei.

Michael
mkburg



Joined: 26/12/2007 16:03:33
Messages: 7
Offline

Hallo,

ich habe jetzt auch eine Vokabelliste der wichtigsten JLPT Vokabeln, diese Seite soll ja auch eine Liste haben.
Die Liste habe ich mir angeschaut und auch mit dem Online Wörterbuch stichpunktartig verglichen.
z.B. habe ich bei der Eingabe von かい so viel auch von der Bedeutung unterschiedliche Kanji bekommen.

Eigenlich wolte ich eine Datei anlegen mit den Feldern:
Kana - Kanji - Romaji - Deutsch - JLPT Level - JfS Lektion - und anderes
Aber dieses Wörterbuch hier unterscheidet wohl nicht in der Spalte "Japanisch" zwischen Kanji und Kana.
Im bin noch im Begreifungsstadium der Zusammenhänge.
Zuerst hatte ich gedacht, es gibt Kana (Lesung) und manchmal Kanji dazu.
Bitte mich nicht steinigen wenn ich als Leie was falsches schreibe.

mkburg
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1261
Offline

Was das Feld "Japanisch" angeht, enthält das die wesentlichen Schreibungsvarianten (die aus Kanji, Hiragana und Katakana und fast jeder möglichen Kombination bestehen können), es gibt oftmals noch andere Variationen (z.B. bestimmte Wörter zur Hervorhebung in Katakana schreiben, anstelle der Kanji- oder Hiraganaschreibung), die aber nicht alle erfasst werden können. Dann gibt es noch das Feld "Lesung", wo eben die Lesung zu der Schreibung (immer in Hiragana) angegeben ist. Bei der Suche wird allerdings noch kein Unterschied bei der Suche gemacht, die Felder "Japanisch" und "Lesung" stehen im gleichen Index und werden also zusammen durchsucht.

Und dass du bei einigen Suchbegriffen, sehr viele Treffer bekommst ist nicht verwunderlich, da das Japanische sehr viel gleich lautende Wörter kennt. Selbst die japan. Muttersprachler müssen dann teilweise mit dem Finger die entsprechenden Kanji aufmalen, um Mißverständisse auszuräumen. Und für "かい" finden sich eben schon allein 22 verschiedene Einträge im Wadoku :o Davon kommen sicherlich nicht alle gleichhäufig vor. Aber es zeigt schon, dass es zu einem gewissen Grad notwendig ist auch das entsprechende Kanji zu kennen.

無知の知
mkburg



Joined: 26/12/2007 16:03:33
Messages: 7
Offline

Danke für die ausführliche Antwort.
Somit weis ich jetzt, dass ich Kana und Kanji immer im Zusammenhang sehen muß.

ich suche weiter an einer Liste (Felder siehe oben) für meinen Vokabeltrainer, ich habe zwar schon eine, die will ich aber ergänzen und gegenprüfen.

Ihr könnt mir auch gern schreiben, was Ihr an anderen und meinen Vokabeltrainer nicht gut findet, dann werde ich versuchen dies in meinem besser zu machen.

mkburg
mkburg



Joined: 26/12/2007 16:03:33
Messages: 7
Offline

Hallo,

der Vokabeltrainer mit den JLPT Vokabeln Level 4 und 3 ist fertig.
http://www.vokabeltrainer-online.net/jlpt-vokabeltrainer.htm

Viel Spaß beim üben.

mkburg
Haf


[Avatar]

Joined: 30/05/2006 23:30:38
Messages: 242
Location: Karlsruhe, ドイツ
Offline

Hab ihn mal ausprobiert, ein paar lustige Beobachtungen zu den JLPT4-Vokabeln:
Es wurde nach akai gefragt, ich geb rot ein, als Antwort kommt richtig mit Alternativvorschlag kommunistisch.
Es wurde nach kuroi gefragt, ich geb schwarz ein, als Antwort kommt richtig mit Alternativvorschlag schwärzlich. Das wäre aber nach meinem Wissen eher kuroppoi.
Es wurde nach asa gefragt, ich geb Morgen ein, als Antwort kommt falsch mit Hinweis Morgendämmerung.

Ein paar weitere Einträge waren nicht auffällig, hab aber insgesamt nur so 7-8 Sachen abfragen lassen.

Ich glaub, ich benutze weiterhin Flashkarten.

現実は聞いたよりももっと悲しい。
[WWW] [ICQ]
mkburg



Joined: 26/12/2007 16:03:33
Messages: 7
Offline

Haf wrote:Hab ihn mal ausprobiert, ein paar lustige Beobachtungen zu den JLPT4-Vokabeln:
Es wurde nach akai gefragt, ich geb rot ein, als Antwort kommt richtig mit Alternativvorschlag kommunistisch.
Es wurde nach kuroi gefragt, ich geb schwarz ein, als Antwort kommt richtig mit Alternativvorschlag schwärzlich. Das wäre aber nach meinem Wissen eher kuroppoi.
Es wurde nach asa gefragt, ich geb Morgen ein, als Antwort kommt falsch mit Hinweis Morgendämmerung.

Ein paar weitere Einträge waren nicht auffällig, hab aber insgesamt nur so 7-8 Sachen abfragen lassen.

Ich glaub, ich benutze weiterhin Flashkarten.


Hallo,

für Japanisch wie auch in anderen Sprachen gibt es oft für gleiche Wörter unterschiedliche Übersetzungen.
Dies muss ich ja irgendwie im Vokabeltrainer abbilden.
z.B.

akai あかい
wird laut Eurem Wörterbuch mit:
[1] rot. [2] kommunistisch.


kuroi くろい
wird laut Eurem Wörterbuch mit:
[1] schwarz; schwärzlich; dunkel.

asa あさ
wird laut Eurem Wörterbuch mit:
Morgen {m}; Morgendämmerung {f}.

übersetzt.

Dies habe ich dann auch so im Vokabeltrainer umgesetzt. Natürlich gibt es noch viel mehr mögliche Übersetzungen.
Aber ich habe nur die aus meiner Sicht wichtigsten hier übernommen.

Alternative Antworten sind schon sehr wichtig, damit die übenden nicht demotiviert werden mit Ihre eigentliche richtigen Antworten als Falsch angemahnt werden.

In meinen Vokabellisten die dem Vokabeltrainer zugrundeligt, könnten auch Erläuterungen hinzugefügt werden, die die Bedeutung der gesuchten Übersetzung beschreiben.
In anderen Sprachen habe ich dies zum Teil schon drinn, aber für Japanisch könnte ich da Hilfe gebrauchen.

Trotzdem viel Spaß beim üben.

mkburg
Haf


[Avatar]

Joined: 30/05/2006 23:30:38
Messages: 242
Location: Karlsruhe, ドイツ
Offline

Genau bei alternativen Antworten sehe ich ein Grundproblem von Vokabeltrainern, es ist nicht nur ein schmaler Grat, auf dem man sich bewegt, je nachdem wieviele man da anbietet, man läuft eigentlich immer direkt in den Abgrund rein.

Nochmal konkret zu den drei Sachen:
Auch mein elektrisches Wörterbuch listet bei akai kommunistisch mit auf, allerdings erst recht weit unten, im JLPT4-Kontext ist diese Bedeutung glaube ich eher verwirrend.
Bei kuroi ist das auch so ne Sache, ich persönlich würde zwar für dunkel eher kurai schreiben und für schwärzlich kuroppoi, aber in Wörterbüchern finden sich die beiden Wörter auch für kuroi, es kommt da wie auch bei akai mit auf den Kontext an. Den hat man aber nicht beim Abfragen einzelner Wörter.
Bei asa meinte ich einfach, dass meine Eingabe von "Morgen" als falsch gewertet wurde und stattdessen nur Morgendämmerung vorgeschlagen wurde.
Manche anderen Leute würden evtl. auch "früh" oder "morgens" eingeben.

Dass Du auch die Option mit Erläuterungen hast, zeigt, wie durchdacht die Sache schonmal ist.
Es ist auf jeden Fall sehr wichtig, Erläuterungen und/oder Beispielsätze zu haben. Ich schlage derzeit meistens zumindest ein paar Beispielsätze nach, wenn ich auf mehrere mögliche Übersetzungen stoße. Es passiert sonst sehr schnell, dass man die völlig falsche Nuance trifft.

現実は聞いたよりももっと悲しい。
[WWW] [ICQ]
mkburg



Joined: 26/12/2007 16:03:33
Messages: 7
Offline

Haf wrote:Genau bei alternativen Antworten sehe ich ein Grundproblem von Vokabeltrainern,


Genau das versuche ich auch zu lösen.
Ein Beispiel, übersetze mal:
Mutter
Da denkst du an erster Stelle an deine Mutter und nicht an die Mutter als Verbindungsmittel.
In meinem Vokabeltrainer würde dies dann so aussehen:
Mutter (Verwandschaftsgrad) - Übersetzung
Mutter (Verbindungsmittel) - Übersetzung
oder noch ein anderes Beispiel:
(das) Tor (beim Ballsport) -
(der) Tor (ein Dumkopf) -

Wenn ich nun in meine Vokabelliste schaue:
http://www.kochhome.de/baseportal/vokabeltrainer/vokabelliste&ziel=vo&riz=&spr=jap&filterA=d&was=det&sortz=4
beim Wort dann
und sehe wie viel verschiedene Japanische Übersetzungen da sind, wird mir übel.
Hier und woanders fehlen die Beschreibungen, wann was zu nehmen ist.
Noch schwieriger wird es wohl bei Japanisch - Deutsch
Da müssen die Erläuterungen auf Japanisch sein.
Der Vokabeltrainer kann dies schon alles, nur sind die Felder nicht ausgefüllt.
Wer vielleicht eine halbe Stunde in der Woche beim Vokabeltrainer helfen möchte, der bekommt ein Link um fehlende Erläuterungen nachzutragen.

mkburg


mkburg



Joined: 26/12/2007 16:03:33
Messages: 7
Offline

Hallo,

ich wolte hier nun auf etwas neues hinweisen.
Es sind jetzt alle JLPT Vokabeln Level 4, 3 und 2 verfügbar.

Ohne die tolle hilfe von 'blomec' der nun ein Großteil der Vokabeln geprüft und vereinzelt hat, wäre ich noch nicht soweit.
Er hat längere Zeit in Tokio gearbeitet und bereitet sich gerade auf die Prüfung Level 2 vor.
Level 1 wird es auch noch geben.

Michael
 
Forum Index » Japanisch auf PC/PDA
Go to: