Wadoku.de Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics  
[Register] Register /  [Login] Login 
Einträge für Ortsnamen  RSS feed
Forum Index » wadoku.de
Author Message
mkill



Joined: 23/02/2007 15:27:28
Messages: 460
Offline

Hallo!

Ich habe festgestellt, dass es bei den 23 Bezirken von Tokyo keine einheitliche Bezeichnung gibt. Mal werden sie als "Verwaltungsbezirke", mal als "Stadtbezirke" bezeichnet. Außerdem sind es mal "einer der...", mal "einer von 23..." Beides ist mehr oder weniger korrekt, es sollte aber innerhalb von Wadoku einheitlich sein.

Sollten die Einträge für Ortsnamen ohne den Typbezeichner auf den vollständigen Eintrag verlinken? Also z.B. 杉並 ⇒ 杉並区 (Und wenn ja, wie macht man das in der Syntax?)

Bei den Domänen haben wir sowohl "Ortsn." als auch "Gebietsn.". Wie ist die Abgrenzung zwischen den beiden? Was ist noch ein Ort, was schon ein Gebiet?

Wie ist das korrekte Eintrags-Format für geographische Namen, die zwar in Postanschriften / Bahnhöfen / Umgangssprache vorkommen, aber keine Verwaltungseinheit sind? Z.B. 阿佐ヶ谷 oder 高円寺 innerhalb von Suginami.

M.

Warum gibts 苺大福 eigentlich nicht das ganze Jahr über?
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1243
Offline

In Bezug auf die einheitliche Bezeichnung hatte ich mir auch schon mal Gedanken gemacht (https://github.com/makigumo/wadoku-documentation/blob/master/styleguide.adoc). Ergänzungen usw. sind willkommen.

杉並区 sollte ein Untereintrag von 杉並 sein und bedarf dann mMn keines weiteren Verweises.

Die Unterscheidung Ortsname/Gebietsname wird wohl in einigen Fällen immer unscharf sein, sodass die Wahl hier dann eher arbiträr erfolgt.
Ansonsten sollten Ortsnamen eher für klar umrissene und lokalisierbare Plätze, Bauwerke usw. oder auch Verwaltungseinheiten (< Stadt) genutzt werden, Gebietsnamen für eher unscharf umrissene und weitflächigere Bereiche. Bestimmte Fälle kann man sicher noch genauer festlegen.

Eigennamen insbes. geographische folgen dem Schema:
$POS$ $Domäne$ $Name$ ($Definition$; $Weiteres$).


$POS$ = Wortart "Nomen"
$Domäne$ = "Ortsn.", "Gebietsn.", "Stadtn.", …
$Name$ = Name (für Verwaltungseinheiten/Ortschaften ohne qualifizierende Endung, Bergen/Seen usw. je nach Bedarf).
$Definition$ = Was und Wo (in <Def.: >)
$Weiteres$ = (optional) weitere Infos (in <Expl.: >)

無知の知
mkill



Joined: 23/02/2007 15:27:28
Messages: 460
Offline

Nächste Frage: Welche Domäne verwenden wir für die Namen von Tempeln und Schreinen? Ortsn.? Rel.? Shintō? Buddh.?

Warum gibts 苺大福 eigentlich nicht das ganze Jahr über?
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1243
Offline

Für Tempel/Schreine wird 'Ortsn.' verwendet.

無知の知
 
Forum Index » wadoku.de
Go to: