Wadoku.de Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics  
[Register] Register /  [Login] Login 
Eintragskommentare usw.  RSS feed
Forum Index » wadoku.de
Author Message
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1246
Offline

Hier die letzten Kommentare als Ausgangspunkt.

Das hat wenig mit Ungeduld zu tun, sondern eher mit der Sorge, dass die Bearbeitung vergessen geht. Es ist öfters unklar, weshalb Kommentare nicht berücksichtig werden. Wurden sie übersehen, ignoriert oder sind sie noch in Bearbeitung? Es wäre gut, wenn irgendwie gekennzeichnet werden könnte, dass sie in Bearbeitung sind. Manchmal findet man berechtigte Kommentare, die schon Monate oder Jahre zurückliegen. Du darfst auch diesen Kommentar wieder löschen, das Problem erledigt sich dadurch nicht von selbst.


Das sind leider Dinge, die man hinnehmen muss, da eben einfach Zeit nötig ist. Aus meiner Sicht ist jetzt der eine Kommentar auch nicht wichtiger, sollte also prompter bearbeitet werden, als die anderen auf Halde liegenden Einträge.

Das sind ja keine Kritiken. Die Mehrheit der User - dazu gehöre auch ich - kann nicht wissen, wie viele in welcher Qualifikation als Editoren tätig sind oder tätig sein dürfen. Und sie kann auch nicht wissen, ob Editoren anderer Meinungen sind als die User, die Vorschläge oder sonst was unterbreiten oder welche Einträge in welcher Reihenfolge bearbeitet werden, wenn sie bearbeitet werden. Die Bearbeitung verläuft ja nicht strikt chronologisch.


So lange keine Bearbeitung erfolgt ist, stehen die Kommentare wie sie sind, völlig neutral. Manchmal sind ja auch noch Diskussionen im Gange, deren abebben man abwarten möchte, um sich ein umfassenderes Bild machen zu können. Als wenn man einen Eintrag mehrmals anfassen muss, weil man letztendlich doch in eine bestimmte Richtung voreilig war.

Schön, dass es hier mal jemand anspricht. Auch ich gehöre zu dieser Gruppe von Menschen, die hiermit keinen Streit ausrufen wollen, sondern sich ernste Gedanken über Wadoku machen und hiermit nur positives beabsichtigen. Viele Kommentare und/oder Neueinträge werden manchmal einfach vergessen, oder geraten aufgrund verschiedener gegebenen Umstände, nach einer gewissen Zeit, einfach in Vergessenheit. Mir ist bewusst, dass die menschliche Arbeitskraft begrenzt ist und jeder hier, sei es die Editoren oder die User an sich selbst, ihr bestmögliches geben. Trotzdem fände auch ich einige Updates, mit neuen Features, für Wadoku, wie ein einsehen einer Liste von momentan in Bearbeitung stehender Kommentare sowie Neueinträge, nachträgliches Bearbeiten von Kommentaren, mehr Spielraum beim erstellen von Kommentaren (Absätze zur Übersichtlichkeit; kursive, fette oder unterstrichene Schrift bzw. Farben zum hervorheben gewisser Dinge etc.) und vllt. die Möglichkeit sich mit Editoren zu gewissen Einträgen explizit zu unterhalten/diskutieren, über ein neu erstelltes Ticket, ganz wünschenswert. Falls durch unser Aufruf wirklich etwas verändert wird und vllt. Teilpunkte wirklich realisiert werden könnten wäre ich und womöglich andere User hier sehr glücklich darüber. Damit hiermit schonmal meinen herzlichen Dank.


Wie oben bereits erwähnt, muss man dieses in den Hintergrundrücken durchaus in Kauf nehmen, das bleibt bei dem Umfang des Ganzen auch gar nicht aus. Andererseits kann man sicher sein, dass es nicht stillsteht, nur dass eben an anderer Stelle Arbeiten stattfinden. Manchmal hat man ja auch einer längeren Zeit eine frischere Sicht, was dann auch ganz gut ist. Ich glaube, man sollte hier generell von der Erwartung Abstand nehmen, dass etwas schnell erledigt werden muss. Das Ganze kann nur langfristig funktionieren, und aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Das Kommentarsystem ist schon absichtlich eher spartanisch, denn es soll um kurze, prägnante, und möglichst auf einen Problempunkt fokussierte Aussagen gehen. Alles andere lässt sich im Forum besser und übersichtlicher klären.

Ich würde mir vor allem eine Integration des Kanji-Wörterbuchs wünschen. Gegen ein weniger biederes Design hätte ich aber auch nichts einzuwenden. beta.jisho.org hat hier ganz gute Ansätze, die man vielleicht ähnlich umsetzen könnte.


Ich denke, es ist klar, dass dieser Kommentar nicht mal zum ursprünglichen Offtopic ontopic ist. Also ein gutes Beispiel für wenig hilfreiche Kommentare, die im Wesentlichen nur Zeit kosten.

Andere Möglichkeiten

Früher kam auch mal die Idee auf, das Editieren in einer Art Ticketsystem zu handhaben, vielleicht könnt ihr da ja ein wenig darauf eingehen. Aus meiner Sicht spricht wohl eine höhere Übersichtlichkeit (im Ggs. zum bisherigen Kommentarsystem), andererseits hat man wieder eine Ebene mehr, die es für die Mitarbeit zu meistern gilt.

無知の知
 
Forum Index » wadoku.de
Go to: