200 Ergebnisse (in 2 ms)
1
N.
Abk.
Flussn.  Chang Jiang m m; Jangtsekiang m m; Yanzi Jiang m m (Fluss in China; Yōsu·kō揚子江).
2
N.
Flussn.  (russ.) Ussuri m m; (chin.) Wusuli Jiang m m (rechter Nebenfluss des Amur).
3
N.
Flussn.  Rio de la Plata m m (gemeinsame Mündung der Flüsse Paraná u. Uruguay).
4
N.
Flussn.  Wani m m (Fluss, der in den südl. Biwa-See fließt).
5
N.
Flussn.  Main m m (Nebenfluss des Rheins).
6
N.
Flussn.  Yalu m m; (korean.) Amnok-kang m m; (chin.) Yalu Jiang m m (Grenzfluss zw. Nordkorea und China).
7
N.
Flussn.  Murray m m (größter Fluss Australiens).
8
N.
Flussn.  Amudarja m m (Fluss in Mittelasien).
9
Flussn.  Seine f f (Fluss in Nordfrankreich).
10
N.
Flussn. Chang Jiang m m und Hwangho m m; Jangtsekiang m m und Huang He m m.
11
N.
Flussn.  Jordan m m (Fluss in Israel u. Jordanien).
12
N.
Flussn.  Dnjepr m m (Fluss in Weißrussland u. der Ukraine).
13
N.
Flussn.  Brahmaputra m m (großer Strom in Südasien).
14
N.
Flussn.  Rhein m m (Fluss in Westeuropa).
15
N.
Flussn.  Hwangho m m; Huang He m m; Gelber Fluss m m (zweitlängster Fluss in China).
16
N.
Flussn.  Amur m m (Strom in Ostasien; z.T. Grenzfluss zw. China und Russland).
17
Flussn.  Euphrat m m (Fluss, der durch die Türkei und Syrien in den Irak fließt).
18
N.
Flussn.  Ōi·kawa m m (Fluss im Norden und Zentrum der Präf. Shizuoka; entspringt den Akaishi-Bergen und fließt in die Suruga-Bucht; tiefe Täler und Schluchten im Oberlaufder mittlere Abschnitt bildet Terrassen und mäandertder Unterlauf bildet die Ōigawa-Ebene; wird zur Stromgewinnung verwendet; Länge 160 km; Einzugsgebiet: 1.280 km²).
19
N.
Flussn.  Yishui m m; Ekisui m m (Fluss in der Prov. Hebei, China).
20
N.
Flussn.  Elbe f f (Strom von Tschechien bis zur Nordsee).
21
N.
Flussn.  Oder f f (Fluss im östlichen Mitteleuropa).
22
N.
Flussn.  Tone·gawa m m (Fluss in der Präf. Chiba).
23
Flussn.  Potomac River m m (Fluss im Osten der USA).
24
N.
1 Flussn.  Miya·gawa m m (Fluss, der beim Ōdaigahara·zan entspringt und bei Ise ins Meer fließt).
2 Familienn. Miyagawa (NAr) (NAr).
25
N.
Flussn.  Vaal m m (Nebenfluss des Oranje, Republik Südafrika).
26
N.
Flussn.  Sendai·gawa m m (Fluss in der Präf. Kagoshima).
27
Flussn.  Darling m m (Nebenfluss des Murray im Südosten Australiens).
28
N.
Flussn.  Morikoshigawa (Fluss in Hokkaidō).
29
N.
Flussn.  Seine f f (Fluss in Nordfrankreich).
30
N.
Flussn.  Saskatchewan (Fluss in Kanada).
31
N.
Flussn.  Tama-Fluss m m; Tama·gawa m m (Fluss, der in der Präf. Yamanashi entspringt und in die Tōkyō-Bucht fließt).
32
N.
Flussn.  Brahmaputra m m (großer Strom in Südasien).
33
N.
Flussn.  Ruhr f f (rechter Nebenfluss des Rheins).
34
N.
Flussn.  Saar f f (rechter Nebenfluss der Mosel).
35
N.
Flussn.  Taedong-gang m m (Fluss in Nordkorea).
36
N.
Flussn.  Euphrat m m (Strom in Vorderasien).
37
N.
Flussn.  Shenandoah m m (Fluss in den USA).
38
N.
Flussn.  Garonne f f (Fluss im südwestl. Frankreich).
39
N.
Flussn.  Dōtonbori-Fluss m m (Kanal im Zentrum von Ōsaka; Länge ca. 3 km).
40
N.
Flussn.  Liao He m m; Liaoho m m (Fluss im Nordosten Chinas; mündet bei Yingkou in das Gelbe Meer).