6 Ergebnisse (in 10 ms)
1
N.
1 Stadtn. Shimabara (n) (n) (Stadt im Südosten der Präf. Nagasaki).
2 Ortsn. Shimabara (n) (n) (Viertel von Kyōto).
2
N.
Gesch., Ortsn. Burg f f Shimabara (Burg auf der Shimabara-Halbinsel, Präf. Nagasaki).
3
N.
Meeresn. Shimabara-Bucht f f; Bucht f f von Shimabara (Kyūshū).
4
N.
Ortsn. Shimabara-Halbinsel f f (Halbinsel im Südosten der Präf. Nagasaki).
5
Gesch. Shimabara-Aufstand m m (Bauernaufstand in Shimabara, Kyūshū, 1637–38; vermutlich durch verfolgte Christen ausgelöster Aufstand von ca. 25.000 Bauern und verarmten Samurai gegen die Tokugawa-Regierung in Südjapan; endete mit einem Massaker, der Ausweisung aller Europäer und der Abkapselung Japans bis zum Jahre 1854).
6
Gesch. Shimabara-Aufstand m m (Bauernaufstand in Shimabara, Kyūshū, 1637–38; vermutlich durch verfolgte Christen ausgelöster Aufstand von ca. 25.000 Bauern und verarmten Samurai gegen die Tokugawa-Regierung in Südjapan; endete mit einem Massaker, der Ausweisung aller Europäer und der Abkapselung Japans bis zum Jahre 1854).