Wadoku.de Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics  
[Register] Register /  [Login] Login 
deutsche Vornamen  RSS feed
Forum Index » wadoku.de
Author Message
mkill



Joined: 23/02/2007 15:27:28
Messages: 460
Offline

Heute hat ein geschaetzter Editorenkollege einen Eintrag mit einem deutschen Vornamen gelöscht. Deswegen wollte ich fragen ob es da eine allgemeine Richtlinie gibt welche Namen aufgenommen werden und welche nicht.

Warum gibts 苺大福 eigentlich nicht das ganze Jahr über?
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1264
Offline

Ich denke, das Problem war eher, dass es schon einen Eintrag gab, allerdings als Nachnamen. Sonst gibt es eigentlich keine Richtlinien dazu. Die Priorität einfacher Namen ist meines Erachtens nach jedoch geringer und die Namen sind eher aus pragmatischen Gründen im Wadoku enthalten. Sie sind ja meistens nicht Bestandteil von Wörterbüchern sind.

無知の知
mkill



Joined: 23/02/2007 15:27:28
Messages: 460
Offline

Dass Namen "normalerweise" nicht Bestandteil von Wörterbüchern sind, liegt wenn ueberhaupt dann nur am begrenzten Platz, den tote Bäume (a.k.a. Papier) bieten. Statt dessen gibt es für Namen gesonderte Wörterbücher. Ein digitales Wörterbuch hat da keine Probleme und kann beides bieten.

Gerade bei Japanisch-Deutsch halte ich Namenseinträge für sehr hilfreich, da Namen in beide Richtungen schwierig sein können. Sei es nun, als Japaner herauszufinden, ob Stefan, Stephan oder Steffan übliche Schreibungen sind, oder ob ein Deutscher versucht die Lesung von 和一 zu raten.

Warum gibts 苺大福 eigentlich nicht das ganze Jahr über?
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1264
Offline

Sicher, das sehe ich eigentlich auch so.
Aber es hängt sicher auch davon ab, wie sich ein Wörterbuch selbst definiert. Aber das ist ein anderes Thema

Allerdings habe ich teilweise das Gefühl, dass manche Namen nur als eine Art In-die-Bank-Ritzen hier hinterlassen werden. Was manchmal durchaus den Eindruck von Vandalismus hinterlässt.

無知の知
Haf


[Avatar]

Joined: 30/05/2006 23:30:38
Messages: 242
Location: Karlsruhe, ドイツ
Offline

Meiner persoenlichen Meinung nach haben Allerweltsnamen, die keiner historischen oder zeitgenoessischen bekannten Person gehoeren und entsprechend erkennbar sind, in einem Woerterbuch wie Wadoku nur eine bedingte Daseinsberechtigung. Quantitaet bei den Eintraegen ist sicher schoen, aber meiner Meinung nach geht die Qualitaet vor.

(und nein, ich habe nix geloescht. ^^)

現実は聞いたよりももっと悲しい。
[WWW] [ICQ]
mkill



Joined: 23/02/2007 15:27:28
Messages: 460
Offline

Es ist doch völlig egal, unter welchen Motiven hier jemand einen Eintrag hinterläßt.

Und alle die Namenseinträge für irrelevant halten geben mir bitte aus dem Kopf und ohne Nachschlagen oder googlen die Lesungen von:

榊原

五十嵐

錦織

Warum gibts 苺大福 eigentlich nicht das ganze Jahr über?
Haf


[Avatar]

Joined: 30/05/2006 23:30:38
Messages: 242
Location: Karlsruhe, ドイツ
Offline

Gibt es fuer sowas nicht das jNamesDict?

Ich werd mich sicherlich nicht in Interna einmischen oder Entscheidungen der Traeger in Frage stellen, dafuer seh ich mich nicht als kompetent genug an. ^^

Ich hab mich ja auch nicht gegen alle Namen ausgesprochen, zum einen moechte ich noch einmal betonen, dass es sich um meine hoechstpersoenliche Meinung handelt. Die tue ich gerne kund, aber zwinge sie niemandem auf.

現実は聞いたよりももっと悲しい。
[WWW] [ICQ]
 
Forum Index » wadoku.de
Go to: