Wadoku.de Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics  
[Register] Register /  [Login] Login 
Die leidigen Google-Hits  RSS feed
Forum Index » wadoku.de
Author Message
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1264
Offline

Da die Trefferanzahl bei Google ja wenig verlaesslich ist und manchmal nur Fantasiewerte anzeigt, waere es meiner Meinung nach besser nur die Treffer der genauen Phrase anzuzeigen.
Das geht mit der Benutzung der Anweisung allintext: und dem Setzen von Anfuehrungszeichen...

also aus zusammen dann z.B. aus パイ生地 wird dann allintext:"パイ生地"

Der String darf kein Lehrzeichen nach dem Doppelpunkt enhalten.

Alternativ koennte man parallel dazu ja die Trefferzahl von yahoo mit einbauen, wo evtl. ebenfalls Anfuehrungszeichen noetig sind.

無知の知
tanpopo


[Avatar]

Joined: 17/08/2006 12:53:22
Messages: 190
Offline

Ich dachte immer dafür würden Anführungszeichen ausreichen. Wo ist denn da genau der Unterschied?
Weißt du wie es kommt, dass bei deinem Beispiel dann bei der Suche mit 'allintext:' mehr Treffer herauskommen?

...but I like the cookie!
[ICQ]
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1264
Offline

Achja, hab ich vergessen zu erwaehnen, das allintext sorgt dafuer, dass nur Ergebnisse im Text der Webseite angezeigt werden. Kommentare im HTML-Quelltext usw. bleiben dann unberuecksichtigt. Siehe auch hier fuer andere moegliche Parameter.

Das mit der dann hoeheren Ergebniszahl ist mir auch nicht ganz klar. Und da die Zahlen wohl in dem Bereich sowieso nur Schaetzungen sind, ist vielleicht der eine Algorithmus grosszuegiger. Ob er genauer ist, kann ich leider nicht sagen... :/

無知の知
Moo



Joined: 01/03/2007 18:55:56
Messages: 74
Offline

Dans Vorschlag möchte ich hier mal aufgreifen (und nach oben schieben).

自己皮肉 generiert 4,920,000 Treffer.

"自己皮肉" generiert 4,900 Treffer

allintext:"自己皮肉" wurde vom doofen Google als Anfrage eines Virus- oder Spywareprogramms interpretiert
Lehrling


[Avatar]

Joined: 07/02/2007 07:04:15
Messages: 189
Offline

Bei mir funktioniert diese Art der Suche.

Ich streite nicht mit der Welt, die Welt streitet mit mir. BUDDHA
Moo



Joined: 01/03/2007 18:55:56
Messages: 74
Offline

Es könnte aber passieren, daß auch Wadoku mitunter abgewiesen wird, wenn mit allintext gesucht wird - darauf wollte ich nur hinweisen.
mkill



Joined: 23/02/2007 15:27:28
Messages: 460
Offline

Google-Hits alleine sind sowieso nicht ausreichend, um eine Aussage darüber zu machen, ob ein Ausdruck üblich und richtig ist oder nicht. Allzuviel Perfektionismus muss man da nicht betreiben. Interessant wäre allerdings eine zweite Anfrage bei Google Scholar, dann hat man nämlich einen Index dafür, ob ein Wort im akademischen Umfeld gebräuchlich ist.

Warum gibts 苺大福 eigentlich nicht das ganze Jahr über?
Moo



Joined: 01/03/2007 18:55:56
Messages: 74
Offline

Was heißt hier Perfektionismus? Es ist einfach grob irreführend, wenn für Kanji-Komposita um den Faktor 1000 überhöhte Treffer angegeben werden. Das sollte doch relativ unstrittig sein. Perfektionismus wäre allenfalls die Diskussion um die Frage, ob die Ergebnisse mit oder ohne die Suchanweisung allintext: zuverlässiger werden.

Ach ja, und wenn ich meine Suche auf japanischsprachige Seiten einschränke, sind es nur noch 40 Treffer. Mit und ohne allintext. Ich denke schon, daß bei solchen Größenordnungen Rückschlüsse auf die Verbreitung eines Begriffs zulässig sind.
 
Forum Index » wadoku.de
Go to: