Wadoku.de Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics  
[Register] Register /  [Login] Login 
Latex  RSS feed
Forum Index » Japanisch auf PC/PDA
Author Message
ola



Joined: 20/01/2010 09:05:05
Messages: 91
Offline

EDIT:
Die Frage bitte ignorieren. Habe den Text im Wiki gefunden und versuche es damit. DANKE!

---

Jetzt wollte ich mich endlich mal in Latex einarbeiten und habe es installiert (miktex und texnicecenter).
Allerdings geht Japanisch nicht. Aus der Eingabe oder aus dem Kopiertem werden die altbekannten Fragezeichen. (Ich kann mir aber eigentlich nicht vorstellen, dass das wirklich nicht geht.)
Ich bin Computer-doof und benötige bitte Hilfe.
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1246
Offline

Was Texniccenter angeht, soltest du Version 2 verwenden. Version 1 kann afaik kein Unicode.
Alternativ gibt es auch andere Editoren, die Unicode unterstützen, z.B. TexWorks.
Wenn du xetex/xelatex (bei Miktex enthalten) verwendest, kannst du im Dokument einfach Japanisch schreiben.
Beispiele findest du u.a. hier: http://kuniyoshi.fastmail.fm/xetex/

無知の知
ola



Joined: 20/01/2010 09:05:05
Messages: 91
Offline

Danke, Dan!
ola



Joined: 20/01/2010 09:05:05
Messages: 91
Offline

Bin länger nicht dazu gekommen, aber muss jetzt doch meinen Hilferuf erneuern.
Habe das Texniccenter 2 drauf und alles klappt prima. (Habe zwischenzeitlich schon einige japanischfreie PDFs gemacht...)
Also ich habe leider nicht verstanden, ob ich irgendwo was runterladen muss oder ob ich den Kram für Japanisch nur suchen (wo auch immer) und installieren muss.
Falls mir das jemand von euch erklären könnte, wäre ich sehr froh, denn auf Latex möchte ich (wegen der doch sehr praktischen Template-Geschichte) ungern verzichten.
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1246
Offline

Normalerweise solltest du einfach Japanisch mit eintippen können. Evtl. musst du jedoch einen zu verwendenden Zeichensatz definieren.

Was funktioniert denn bei dir nicht? Welches (La)TeX-System verwendest du (PdfLaTeX, XeLaTeX usw.)?

無知の知
ola



Joined: 20/01/2010 09:05:05
Messages: 91
Offline

Danke für deine Ausführungen, Dan! Und entschulige bitte, dass ich so lange nicht reagiert habe. Habe hier länger nicht reingeschaut und auch aus bestimmten Gründen Latex erst einmal auf Eis gelegt.

Liebe Grüße!
MoonKid



Joined: 21/01/2014 16:07:44
Messages: 3
Offline

Hab hier bei TeX-Welt mal n Post zu reingesetzt.
http://texwelt.de/wissen/fragen/3173/wie-kann-ich-japanisch-schreiben
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1246
Offline

Japanisch mit Xe(La)TeX zu setzen, ist heute keine Zauberei mehr
Hier ein zufälliges Beispiel das den Umgang mit Ruby(aka Furigana) zeigt: https://tex.stackexchange.com/a/124301

無知の知
 
Forum Index » Japanisch auf PC/PDA
Go to: