Wadoku.de Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics  
[Register] Register /  [Login] Login 
Bitte Korrektur lesen :)  RSS feed
Forum Index » Japanisch-Deutsche Übersetzungen
Author Message
souljumper



Joined: 26/03/2009 21:42:59
Messages: 151
Offline

hi,

Frage 1)
"ich habe letzte Woche ein interessantes Buch gelesen"

せんしゅう は おもしろい 本 を よみました。
senschuu ha omoshiroi hon wo yomimashita.

Bei dem Satz hab ich jetzt das Wort "ich" nirgendswo explizit untergebracht. Implizit würde man vermutlich davon ausgehen das es um eine Aussage geht, die sich auf mich bezieht. Aber wie sehe das Satz aus, wenn ich jetzt explitzit watashi darin unterbringen will? Ich bin da nicht sicher wohin dann das senschuu gehört und ob/welcher Partikel verwendet werden muss.

Wäre das so richtig?
わたし は せんしゅう に おもしろい 本 を よみました
watashi ha senshuu ni omoshiroi hon wo yomiashita

Frage 2)
日本ご の クラス が すき です。
nihongo no kurasu ga suki desu.
Ich liebe (den) japanisch Unterricht.

Aus dem Beispiel aus meiner Aufgabe geht hervor, dass ich an dieser Stelle jetzt den Partikel "ga" anstelle von "ha" verwenden soll. Den Partikel "ga" kann ich an dieser Stelle benutzen, weil ich die Eigenschaften eines Objektes beschreibe bzw. wie ich zu diesem Objekt stehe?


Frage 3)
Bei Kanjis gibts ja diese on'yomi und die kun'yomi schreibweise bzw. Sprechung. Wenn ein Kanji jetzt in einem Wort benutzt wird, woran entscheide ich, welche Lesung ich anwenden muss? z.B. bei dem Wort Sonntag=日曜日 hier ist 2x das Kanji für Tag/Sonne drin, am Wortanfang wird es als "nichi" gelesen, am Ende als "bi". Woher weiß ich, wie ein Kanji zu lesen ist? Muss ich das auswendig lernen im Rahmen des erlernen einer Vokabel oder gibt es eine Regel nach der ich entscheiden kann, wann ein Kanji wie zu lesen ist?
system



Joined: 29/12/2009 08:46:05
Messages: 142
Offline

souljumper wrote:"ich habe letzte Woche ein interessantes Buch gelesen"
せんしゅう は おもしろい 本 を よみました

Wozu benutzt du hier "は"? Dein japanische Satz hiesse auf Deutsch eher "Letzte Woche habe ich ein interessantes Buch gelesen" mit einer Betonung auf "letzte Woche".

souljumper wrote:Implizit würde man vermutlich davon ausgehen das es um eine Aussage geht, die sich auf mich bezieht.

Nein. So etwas ist nur im Zusammenhang klar.

souljumper wrote:Ich bin da nicht sicher wohin dann das senschuu gehört und ob/welcher Partikel verwendet werden muss.

Senshuu braucht hier überhaupt keine Partikel.

souljumper wrote:Den Partikel "ga" kann ich an dieser Stelle benutzen, weil ich die Eigenschaften eines Objektes beschreibe bzw. wie ich zu diesem Objekt stehe?

"ga" kannst du benutzen, weil "suki" ein (na-)Adjektiv ist. "ha" könntest du hier natürlich auch benutzen, weil "ha" etwa "ga" und "wo" ersetzen kann, allerdings mit einer Änderung der Bedeutung.

souljumper wrote:Wenn ein Kanji jetzt in einem Wort benutzt wird, woran entscheide ich, welche Lesung ich anwenden muss?

Das entscheidet man nicht. Entweder weißt du schon wie man ein Wort liest oder eben nicht. Man kann natürlich versuchen die Lesung zu raten. Oft ist es bei einem Einzelkanji die Kun-Lesung und bei Wörtern, die aus mehreren Kanji bestehen, die On-Lesung, aber das stimmt eben oft genug auch nicht.
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1267
Offline

system wrote:
souljumper wrote:Wenn ein Kanji jetzt in einem Wort benutzt wird, woran entscheide ich, welche Lesung ich anwenden muss?

Das entscheidet man nicht. Entweder weißt du schon wie man ein Wort liest oder eben nicht. Man kann natürlich versuchen die Lesung zu raten. Oft ist es bei einem Einzelkanji die Kun-Lesung und bei Wörtern, die aus mehreren Kanji bestehen, die On-Lesung, aber das stimmt eben oft genug auch nicht.


Ein paar Hinweise dazu wurden auch schon hier zusammengetragen: http://www.wadoku.de/forum/posts/list/813.page

無知の知
souljumper



Joined: 26/03/2009 21:42:59
Messages: 151
Offline

system wrote:
souljumper wrote:"ich habe letzte Woche ein interessantes Buch gelesen"
せんしゅう は おもしろい 本 を よみました

Wozu benutzt du hier "は"? Dein japanische Satz hiesse auf Deutsch eher "Letzte Woche habe ich ein interessantes Buch gelesen" mit einer Betonung auf "letzte Woche".



Wäre der Satz ohne das "ha" dann eher eine Entsprechung zum deutschen oder müsste es dann eher

"watashi ha senshuu omoshiroi hon wo yomimashita" sein, mit der Betonung auf "ich"? Ich bin mir da recht unsicher
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1267
Offline

souljumper wrote:
system wrote:
souljumper wrote:"ich habe letzte Woche ein interessantes Buch gelesen"
せんしゅう は おもしろい 本 を よみました

Wozu benutzt du hier "は"? Dein japanische Satz hiesse auf Deutsch eher "Letzte Woche habe ich ein interessantes Buch gelesen" mit einer Betonung auf "letzte Woche".



Wäre der Satz ohne das "ha" dann eher eine Entsprechung zum deutschen oder müsste es dann eher

"watashi ha senshuu omoshiroi hon wo yomimashita" sein, mit der Betonung auf "ich"? Ich bin mir da recht unsicher


Wenn du ein neues Thema anfängst oder nicht klar ist, von wem oder wovon du redest, sollte は stehen. Sonst lässt man es üblicherweise weg, da durch den Kontext sonst redundant.

せんしゅう は おもしろい 本 を よみました hebt durch das は das せんしゅう hervor, was etwa folgende Bedeutung haben könnte "Letzte Woche habe ich ein interessantes Buch gelesen(, im Gegensatz zu einer anderen Woche, wo ich ein langweiliges las)." Das は kann also einen Kontext implizieren, der evtl. nicht gewünscht ist.
Wenn du allerdings aufzählst, was du in den vergangenen Wochen getan hast, ist das は korrekt.

無知の知
souljumper



Joined: 26/03/2009 21:42:59
Messages: 151
Offline

ok, thx

hab hier eine kleinen Aushang: http://i763.photobucket.com/albums/xx271/toobee111/anno.png

was da steht versteh ich soweit, was ich aber nicht verstehe, ist was bei der Datumsangabe in den Klammer steht: (日) bzw. das (土). Was bedeutet das?


FreakRob


[Avatar]

Joined: 26/10/2006 20:33:37
Messages: 181
Offline

souljumper wrote:
was ich aber nicht verstehe, ist was bei der Datumsangabe in den Klammer steht: (日) bzw. das (土). Was bedeutet das?


Das sind die entsprechenden Wochentage. Bei uns wäre das 3.1. (Montag) oder 3.1. (Mo) oder Montag, den 3.1.

cYa,

FreakRob
souljumper



Joined: 26/03/2009 21:42:59
Messages: 151
Offline

ok , thx

Folge Situation: Ich hab meine Hausaufgaben vergessen und will jetzt fragen ob es ok ist, wenn ich die Hausaufgaben morgen nach reiche (bzw. bringe)

Wäre das so ok, es geht darum um Erlaubnis zu fragen mit Verwendung der te-Form:
先生、あした に 私のしゅくだい を もってきて もいいですか から、 しゅくだい を わすれて します。

sensei, ashita ni watashi no shukudai wo mottekite mo ii desu ka kara, shukudai wo wasurete shimasu.

Herr Lehrer, kann ich meine Hausaufgaben morgen zeigen, ich habe vergessen sie zu machen.

Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1267
Offline

Du hast da die Reihenfolge vertauscht, der Grund steht vor dem から.
Und da das Vergessen ja schon passiert ist, solltest du die Vergangenheitsform benutzen, wie du es ja in der deutschen Entsprechung getan hast

Ich würde einmal shukudai und das watashi weglassen. Zum Ausdruck des Bedauerns sollte dabei auch shimau benutzt werden.

Etwa: 先生、宿題を忘れてしまいました。明日でもいいですか。 (Sensei, shukudai o wasurete shimaimashita. ashita de mo ii desu ka?)

無知の知
souljumper



Joined: 26/03/2009 21:42:59
Messages: 151
Offline

ok, danke.

die "ましょうか"-Form von Verben, sehe ich das richtig, dass man mit "mashyouka" sowohl sagen kann

"lass uns etwas tun"
bzw.
"soll ich etwas tun"

テレビを見ましょうか = Lass (uns?) Fernseh schauen

テレビをけしましょうか = Soll ich den Fernseher ausschalten

Was gemeint ist, geht dann, wie so oft, aus dem Kontex hervor?
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1267
Offline

Ja, so ist es.

無知の知
souljumper



Joined: 26/03/2009 21:42:59
Messages: 151
Offline

ok, danke

ich hab hier (versucht) einen kleinen Flyer formuliert, um für eine Party zu werben.

パーテイーがあります (Es findet eine Party statt)
まいしゅうの金曜日にパーテイー。外人と女性はねだんの半。(Die wöchentliche Freitagsparty. Ausländer und Frauen halber Preis.)

ところ: 大学 (Ort: Universität)
時がん: 九時 (Uhrzeit: 9 Uhr)

えきの南口を出て。十分に行きます。きれい女性をつれてきますよ。(An der Haltestelle den Ostausgang nehmen. 10 Minütiger Fußweg. Bringt hübsche Frauen mit!)

Entspricht das japanische in etwa dem deutschen und ist richtig?
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1267
Offline

souljumper wrote:ok, danke

ich hab hier (versucht) einen kleinen Flyer formuliert, um für eine Party zu werben.

パーテイーがあります (Es findet eine Party statt)
まいしゅうの金曜日にパーテイー。外人と女性はねだんの半。(Die wöchentliche Freitagsparty. Ausländer und Frauen halber Preis.)

ところ: 大学 (Ort: Universität)
時がん: 九時 (Uhrzeit: 9 Uhr)

えきの南口を出て。十分に行きます。きれい女性をつれてきますよ。(An der Haltestelle den Ostausgang nehmen. 10 Minütiger Fußweg. Bringt hübsche Frauen mit!)

Entspricht das japanische in etwa dem deutschen und ist richtig?

die wöchentliche Freitagsparty: 毎週の金曜日パーテイー

ねだんの半 ~ preisliche Hälfte, das Bestimmende steht meist links. Man benutzt für den "halben Preis" 半額 (はんがく).
Anstelle von 外人 möchtest du vielleicht 外国人 verwenden, das ist höflicher.
Also etwa 外国人・女性半額 (がいこくじん・じょせい はんがく)
Anstelle von ところ ist 場所 (ばしょ) üblich und 時かん nicht 時がん.
Japanisch 南口=Südausgang.
10-minütiger Fußweg: 歩いて10分です. (Zu Fuß sind es 10 Minuten.)
Lässt sich vielleicht mit dem vorigen Satz verbinden zu: えきの南口から歩いて10分です. (10 Minuten vom Südausgang des Bahnhofs.)
Der letzte Satz enthält keine Aufforderung, kirei ist ein na-Adjektiv und die Frauen brauchen einen Pluralmarker also etwa: きれい_な_女性たちをつれてきてください。

無知の知
souljumper



Joined: 26/03/2009 21:42:59
Messages: 151
Offline

ok, danke.

Dann dieser Satz.

私 は いつ おきて、すぐ べんきょうして、テレビ を 見ます。

Ich wollte damit sagen: "Wenn ich aufstehe lerne ich direkt und schaue fernsehn."

Ich bin mir nicht sicher wegen dem "und", wenn ich verben mit te-Form aneinander hänge, ist das dann eine implizite "und" Verbindung?
souljumper



Joined: 26/03/2009 21:42:59
Messages: 151
Offline

Ich habe Probleme den folgenden Satz ins japanische zu übersetzen

"You must not watch this movie alone. You are 16 years old!"

Es soll wohl mit der te-Form gemacht werden. Meine Übersetzung wäre diese hier:
あなたはえいがを見ていけません。十六さいですよ。
anata wa eiga wo mite ikemasen. juu roku sai desu yo.

Zweiter Satz:
"I am allowed to work part-time (lit. "do" a part-time job) in Japan"
私は日本にアルバイトをしてもいいです

Ist das so ok?
 
Forum Index » Japanisch-Deutsche Übersetzungen
Go to: