Wadoku.de Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics  
[Register] Register /  [Login] Login 
Japanische Manga kaufen bzw. kaufen  RSS feed
Forum Index » Off-Topic/Sonstiges
Author Message
trimB



Joined: 27/08/2009 12:43:48
Messages: 12
Offline

Mich würde interessieren, ob ihr wisst, wieviel der Zoll sowie die Versandkosten bei japanischen Importen kosten würden, da ich gern originale Manga zur Wortschatzerweiterung lesen würde.
Danke schon einmal im voraus!

EDIT: Ich meinte natürlich, "Japanische Manga kaufen bzw. importieren" xD
Dan


[Avatar]

Joined: 24/05/2006 16:58:45
Messages: 1268
Offline

Die Versandkosten hängen vom Versender und oft von der versandten Menge ab, deswegen kann man da eigentlich keine pauschale Aussage treffen. Als Referenz könntest du ja bspw. bei http://amazon.co.jp nachschauen.
Einen Überblick zum möglichen Zoll usw. findest du hier: http://www.zoll.de/faq/postverkehr/index.html

無知の知
Haf


[Avatar]

Joined: 30/05/2006 23:30:38
Messages: 242
Location: Karlsruhe, ドイツ
Offline

Noch ein Tipp, der Versandpreis bei japanischen Anbietern ins Ausland ist oft recht hoch, teils wird auch gar nicht ins Ausland geschickt. In dem Fall kann man sich eines Versandvermittlers wie http://www.tenso.com/en/ bedienen.

Bei normalen Mangas sollte man im Übrigen keine Probleme mit dem Zoll bekommen, wenn es nicht gleich ganz viele auf einmal sind.

Zur Wortschatzerweiterung würde ich persönlich aber nicht auf Mangas setzen. Gerade die populäreren Mangas haben oft einen eher ungewöhnlichen Wortschatz. Wie wäre es denn stattdessen mit leichten Jugendromanen?

現実は聞いたよりももっと悲しい。
[WWW] [ICQ]
mkill



Joined: 23/02/2007 15:27:28
Messages: 460
Offline

Haf wrote:Zur Wortschatzerweiterung würde ich persönlich aber nicht auf Mangas setzen. Gerade die populäreren Mangas haben oft einen eher ungewöhnlichen Wortschatz.


Kommt drauf an. One Piece z.B. ist nicht schlecht zum lernen. Allerdings braucht man schon ein ziemlich hohes Level, wenn man die Handlung nur aus dem Japanischen verstehen will und nicht mit der deutschen Version gegenliest.

Die meisten Charaktere haben eine sehr eigenwillige Ausdrucksweise, um ihren Charakter zu unterstreichen und natürlich wegen dem Humorwert. Mr. 2 Bon Clay zum Beispiel ist extrem gewöhnungsbedürftig. Einige der gebildeten Charaktere, wie z.B. Offiziere der Marine, verwenden auch ziemlich schwere Vokabeln. Da muss man dann pro Seite 10 Wörter nachschlagen, was bei einem Kindermanga ziemlich frustrierend ist, speziell wenn die Vokabel dann nicht im Japanisch-Englisch-Teil des Denshijisho zu finden ist. Immerhin hat man durchgehend Furigana, das macht das Nachschlagen sehr schnell.

Die Hauptcharaktere, speziell Luffy, sprechen auch ziemlich salopp, das sollte man dann nicht an jedem beliebigen Japaner ausprobieren und schon gar nicht im Unterricht.

Warum gibts 苺大福 eigentlich nicht das ganze Jahr über?
ola



Joined: 20/01/2010 09:05:05
Messages: 91
Offline

Für Manga, Bücher ... ist OCS ein guter Tipp.

http://www.ocs-de.com/deutsch/d-index.htm

Die sind schnell, freundlich und günstig. Bei Vorlage seines Studentenausweises (gilt bestimmt auch für Schülerausweise) gibt es 20%Rabatt. Allerdings weiß ich nicht, ob das auch für Manga gilt.
trimB



Joined: 27/08/2009 12:43:48
Messages: 12
Offline

Hey danke, das dürfte das ganze wesentlich erleichtern =)
 
Forum Index » Off-Topic/Sonstiges
Go to: