N.
Rechtsw. klageabweisendes Urteil n n.

N.
Rechtsw. Vollendurteil n n; Endurteil n n über die gesamte Klage.

N.
Rechtsw. Teilurteil n n.

N.
Rechtsw. Prozessführungsbefugnis f f.

N.
Rechtsw. Prozessurteil n n.

N.
Rechtsw. Todesurteil n n.


N.
Rechtsw. Personalbeweis m m; Personenbeweis m m. butteki・shōko物的証拠

Rechtsw. im Zweifel für den Angeklagten; (lat.) in dubio pro reo (iudicandum est).

Rechtsw. im Zweifel für den Angeklagten; (lat.) in dubio pro reo (iudicandum est).

N.
Rechtsw. Aussetzung f f der Vollstreckung; Strafaussetzung f f.

N.
Rechtsw. 1 (Abk. von keiji·soshō刑事訴訟) Strafprozess m m; Strafverfahren n n.
2 (Abk. von keiji·soshō·hō刑事訴訟法) Strafprozessrecht n n; Strafprozessordnung f f.

N.
Rechtsw. Strafprozessordnung f f; StPO f f.

N.
Rechtsw. Zivilprozessrecht n n; Zivilprozessordnung f f (Abk.) minji・soshō・hō民事訴訟法

N.
Rechtsw. Zivilprozess m m; Zivilsache f f (Abk.) minji・soshō民事訴訟

N.
Rechtsw. Zivilprozessordnung f f; ZPO f f.


N.
Math. komplexe Lösung f f.

N.
Math. rationale Lösung f f.

N.
Math. reelle Lösung f f.

N.
Math. ganzzahlige Lösung f f.

N.
Math. transzendente Gleichung f f.

N.
Math. partielle Ableitung f f.

N.
Math. partielle Differentialgleichung f f.

N.
Math. partielles Differential n n; partielle Ableitung f f.

N.
Math. indefinite Gleichung f f; unbestimmte Gleichung f f.

N.
Kochk.  Gohei-mochi n n (am Spieß gebratener, gestampfter Reis oft vermischt mit Sesam, Walnüssen, japan. Pfeffer usw. versehen mit einer Sauce aus Miso oder Soja; lokale Küche der Chūbu-Region).

N.
Math. Zahlentheoretiker m m.

Na.‑Adj. mit na bzw. präd. mit da etc.
Math. zahlentheoretisch.

N.
1 Math. Zahlentheorie f f.
2 ind. Philos.  Samkhya n n; Samkhja n n; Sankhja n n (dualistisches religionsphilosophisches System im alten Indien).


N.
Math. harmonisches Integral n n.


N.
Math. Kohomologieklasse f f.

N.
Math. Kohomologiegruppe f f.

N.
von engl. cohomology
Math. Kohomologie f f.

N.
Rechtsw. Gesetzesrecht n n; kodifiziertes Recht n n. || Statute Law n n.

N.
Med. zerebrovaskuläre Chirurgie f f.

N.
Anat. Hirngefäß n n; zerebrovaskuläres Gefäß n n.