N.
Physiol. lokales Potential n n.

N.
Physiol. Ruhepotential n n (einer Nervenzelle).

N.
Anat. Basalganglien npl npl.

N.
Anat. Basalganglion n n; Stammganglion n n; Ganglion n n basale.

N.
Anat. Basalganglien npl npl.

N.
Pfosten m m des Gestells für die Köpfe der Enthaupteten. || (etwa) Schandpfahl m m; Pranger m m.

N.
Gestell n n, auf dem die Köpfe der Enthaupteten zur Schau gestellt werden.

N.
am Gefängnistor zur Schau gestellter Kopf m m eines Enthaupteten.

N.
telekinetisches Phänomen n n.

N.
Rechtsw. wörtliche Auslegung f f.

N.
Rechtsw. systematische Auslegung f f.

N.
Rechtsw. gegenteilige Auslegung f f; Umkehrschluss m m; Argumentum n n e Contrario. ruisui·kaishaku類推解釈

N.
enge Interpretation f f; strenge Auslegung f f.


Na.‑Adj. mit na bzw. präd. mit da etc.
teleologisch.

N.
Rechtsw. analoge Auslegung f f; Analogie f f; Analogieschluss m m; Argumentum n n a simili. hantai·kaishaku反対解釈

Rechtsw. Rechtsauslegung f f; Gesetzauslegung f f.

N.
Rechtsw. grammatikalische Auslegung f f; grammatische Auslegung f f. ronri·kaishaku論理解釈

N.
Rechtsw. logische Auslegung f f. bunri·kaishaku文理解釈



N.
Rechtsw. Rechtsauslegung f f; Gesetzauslegung f f.

N.
Rechtsw. reine Rechtslehre f f.

N.
Rechtsw. Rechtsgedanke m m.

N.
Rechtsw. Rechtsphilosophie f f.

N.
Familienn. Kanno (NAr) (NAr).

N.
Familienn. Sugano (NAr) (NAr).

N.
Persönlichk.  Mōri Takachika; (bis 1864) Mōri Yoshichika (Feudalherr von Chōshū; 1819–1871).

N.
Persönlichk.  Mōri Takachika (Feudalherr von Chōshū; 1819–1871).

N.
Persönlichk.  Mōri Mamoru (japan. Astronaut; 1948–; zwei Raumflüge mit dem Space Shuttle Endeavor 1992 u. 2000).

N.
Persönlichk.  Mōri Motonari (japan. Feldherr; 1497–1571).

N.
Persönlichk.  Mōri Terumoto (japan. Feldherr; 1553–1625; Enkel des Mōri Motonari).

N.
Reisigbündel n n; Faschine f f.

N.
Holzbündel n n; Reisigbündel n n.

in Begleitung von …; begleitet von ….


N.
Begleitung f f durch die Ehefrau.

N.
schüchterne Person f f; scheuer Mensch m m.

N.
aus dem Schoß einer Frau getrunkener Alkohol m m. || Trinken n n von Alkohol aus dem Schoß einer Frau.

N.
Servieren n n von Essen auf einem Männerkörper.