daijirin falsch: ▽間

anonymous (13.04.2011)

daijirin falsch: 生(ま)れ性

anonymous (13.04.2011)

daijirin falsch: 四虚

anonymous (13.04.2011)

daijirin falsch: 戸▽毎

anonymous (13.04.2011)

daijirin falsch: 開会

anonymous (13.04.2011)

daijirin falsch: 本家本元

anonymous (13.04.2011)

daijirin falsch: 油虫

anonymous (13.04.2011)

daijirin falsch: 間車

anonymous (13.04.2011)

  ✔  

Lesung ist: おとどけさき nicht: おとどけるさき

becon (12.04.2011)

  ✔  

Weshalb muss das Plural sein?

anonymous (12.04.2011)

  ✔  

Arbeitsinhalte

anonymous (12.04.2011)

  ✔  

enthüllen, offenbaren

anonymous (12.04.2011)

Dein Kommentar ist falsch. Du meinst wohl 入国管理局。

anonymous (12.04.2011)

Abkuerzung fuer "出入国管理及び難民認定法" (weitere Abkuerzung: 入国法). Das Gesetz enthaelt Bestimmungen fuer alle, d.h. fuer Auslaender wie auch fuer Japaner.

anonymous (12.04.2011)

Hier ist 奄奄と gemeint, was mit 'keuchend, schnaufend' uebersetzt werden kann. Du meinst えんえん(ohne と). Das heisst 声をあげて泣く声。また、そのさま。 Ausserdem gibt es noch: 延延、炎炎、蜿蜒 und  焔焔 (alle mit と)。

anonymous (11.04.2011)

Tatsächlich? エンエンと würde ich mit "weinend" übersetzen, "keuchend" mit ゼーゼーと, "schnaufend" mit ハーハーと.

anonymous (11.04.2011)

グニャっと + Verb

anonymous (11.04.2011)

  ✔  

Wortakzent: 6 (-fúka)

anonymous (11.04.2011)

  ✔  

Wortakzent: 5 (-méishi)

anonymous (11.04.2011)

  ✔  

転成名詞 ist ein "konvertiertes Substantiv", also ein Substantiv aus einer anderen Wortart durch Konversion. Die "Ableitung" ist der dt. Ausdruck für "Derivation". Derivation und Konversion sind keine Synonyme.

anonymous (11.04.2011)

  ✔  

auch "Konversion" (nicht "Derivation") als ling. Terminus

anonymous (11.04.2011)

  ✔  

Die "Worartenlehre" hat zwar einen morphologischen Aspekt, aber auch syntaktische, lexikalische und semantische Aspekte. Die derzeitige Übersetzung ist daher unangemessen.

anonymous (11.04.2011)

Should be jûyokka

anonymous (10.04.2011)

er

anonymous (10.04.2011)

  ✔  

Komperation

anonymous (10.04.2011)

Die Überführung eines Wortes in eine andere Wortart heißt auch "Transposition". Dabei ist die Frage, ob die Derivation oder die Konversion zum Wortartwechsel verwendet werden, unerheblich.

anonymous (10.04.2011)

品詞転換 bezeichnet nur den Wortartwechsel. Die Konversion ist eine der Methoden zur Wortstammbildung und mehr als ein Wortartwechsel.

anonymous (10.04.2011)

"Einreisebehörde", eine Abteilung des Justizministeriums. Offizielle englische Übersetzung: Immigration Bureau of Japan.

anonymous (10.04.2011)

"Einreisebehörde", eine Abteilung des Justizministeriums. Offizielle englische Übersetzung: Immigration Bureau of Japan.

anonymous (10.04.2011)

  ✔  

Das Wort sollte als Einreisekontrolle übersetzt werden. Die offizielle englische Übersetzung lautet zwar "Immigration Control", aber im Deutschen gibt es einen Unterschied zwischen "Immigration" und "Einreise". Das japanische Recht meint "Einreise" und nicht "Immigration."

anonymous (10.04.2011)

Wenn der jp. Eintrag ein Satz sein soll, dann ist die derzeitige dt. Übersetzung falsch, und der jp. Eintrag benötigt noch 。.

anonymous (10.04.2011)

Uebersetzung ungenau. Besser waere: "Das Kapital ist knapp."

anonymous (10.04.2011)

Schreibvarianten: -話 -話し

anonymous (10.04.2011)

  ✔  

unzureichend ist doppelt

xtofu80 (10.04.2011)

  ✔  

Begriff aus der Kernphysik?? Wohl eher Reaktortechnik.

anonymous (10.04.2011)

  ✔  

Begriff aus der Kernphysik?

anonymous (10.04.2011)

bzw. "etwas geniessen", wie z.B. in "暮らしを深呼吸する"

anonymous (10.04.2011)

auch: がらすはり

anonymous (10.04.2011)

  ✔  

Z.B. "言葉を深呼吸する" oder "暮らしを深呼吸する"

  (10.04.2011)

  ✔  

"oder deren wässrige" nicht "od. dessen wässrige"

anonymous (09.04.2011)